Tag Archiv für Markus Striegl

Die Tore sind geschlossen

Die „Mission for Music“ ist accomplished:
Musikmesse und Prolight + Sound schließen 2011 mit einem Ausstellerrekord und 110.000 Besuchern!

Danke an alle Leser und Zuseher, Musikfans und wer da noch so alles drin hängt.
Danke an Wolfgang Lücke von der Musikmesse und seinen Jungs, Matthias Freihaut und Andreas Höflich und mein SAE-Team, Claudia Stamm, Jens Schulze & Ulli Schiller.

Die Musikmesse wird wieder rocken:
21. bis 24. März 2012.

Euer Markus Striegl

Jawoll

Warum entdeckt man solche Köstlichkeiten eigentlich immer erst am Ende einer Messe?

Ein Muffin mit FLÜSSIGEM Nougat. Mmmh, lecker!

Messemuffin

Thomas Anders

Hier das Thomas Anders-Gedächtnis-Keyboard:

Thomas Anders Keyboard

Geile Klampfe

„Fettes Merci“ an Gibson Guitars. Für mein Konzert bei Virus Music Radio habe ich diese Collectors Epiphone bekommen.

Scheint sehr wertvoll zu sein, denn auf der Rückseite ist ein Aufkleber, dass man sie nicht wegwerfen soll.

Spaß beiseite – habe ich natürlich auch nicht gemacht, sondern sie artig zurückgegeben.

Gibson Guitars

Gibson Guitars

Gleich geht’s los!!!

Zur Erinnerung:

Die MusikBizAcousticStage
Auch heute auf der Internationalen Musikmesse in Frankfurt, Halle 4.1 Stand B71.
Die auf dieser Bühne auftretenden Acts werden live von 14.00 – 18.00 Uhr auf Radio X 91.8 Mhz, im Kabel 99.85 Mhz und im Internet auf www.radiox.de/live zu hören sein.

Ab 13 Uhr präsentiert VirusMusikRadio den Pop-Rocker Markus Striegl.

Der deutscher Singer und Songwriter aus Frankfurt am Main veröffentlichte in Zusammenarbeit mit dem Hamburger Label Trust In Music Records am 3. Mai 2010 sein Album Viel zu viel.

In 14 Songs, die er zusammen mit Joerg Alfter zusammengestellt hat, beschreibt Markus Striegl mit intensiven und direkt formulierten deutschen Texten Geschichten, die das Leben schreibt. Gefühle und unter die Haut gehende Erlebnisse, die er durch bildreiche Sprache und erfrischende Unverschnörkeltheit zu transportieren weiß, verknüpft er in individueller und musikalisch besonderer Weise Text und Musik, die den Hörer in seinen Bann ziehen. Sanfte Balladen mit minimalistisch eingesetzter akustischer Instrumentierung und fein bis bombastisch arrangierte Pop- und Rock Songs  – bestechend durch markante Melodien und Hooks –  intensiviert Markus die Erlebniswelt, in die er den Hörer eintauchen lässt.

Ob unplugged im Club oder auf dem großen Festival mit kompletter Band und elektrischem Besteck: Markus ist auf vielen Bühnen dieser Welt Zuhause, solange es dem Motto folgt: „gute Musik für einen schlechten Planeten“, oder: „Das Leben will gelebt werden – das ist alles, was es zu tun gilt“.

Weitere Infos unter: www.markusstriegl.de

PS: Das Video „EVA“, das zusammen mit Studenten der SAE Hamburg und der Ausrüstung von SAE Frankfurt gedreht wurde, ist auch endlich erhältlich.

Meeting

Analoges Kommunikationstreffen draußen in der Sonne. Leute – es sind 20 Grad. Auf zur Musikmesse …

Ausstellerkarte Musikmesse 2011

Geheimnis doch nicht gelüftet?

Ich bin wieder in Halle 6.0 bei unserem ominösen grauen Verhüllungsobjekt. Online-Kommunikations-Papst Matthias Freihaut musste mir leider mitteilen, dass aufgrund geigeresker Inspiration die Präsentation nicht vor 2012 stattfindet – oder 2079.

Überraschung Musikmesse 2011

replica uhren kaufen ropa ciclismo barata outlet abbigliamento ciclismo profesjonalne stroje kolarskie wielerkleding outlet billiga cykelbyxor levně cyklodresy Billiga Fotbollströjor Barn køb billige nba trøjer koszulki nba sklep
Fussball hallenschuhebillige sykkelklær på nett

  • basketball trikots
  • fotballdrakter